Rückblick: Data Leader Day 2017

Data Leader Day 2017

Der Data Leader Day am 09.11.2017 ist das Entscheider-Event für Digitalisierung, Big Data und Industrie 4.0. Vor allem die hochrangigen Referenten ziehen dabei Teilnehmer aus der ganzen DACH-Region an, um neue Kontakte zu knüpfen und wichtige Impulse für die eigene digitale Weiterentwicklung zu erhalten.

Der Data Leader Day wendet sich gezielt an Entscheider mit Digitalisierungsauftrag/-bezug sowie alle Interessenten rund um die Trendthemen Big Data und Industrie 4.0.

Data Leader Day
09. November 2017 in Berlin

Ein vielfältiges Programm mit Keynote, Präsentationen sowie Use & Business Cases zeigt Ihnen aus der Praxis, wie Sie die Digitalisierung im Unternehmen umsetzen und als neues Wertschöpfungsinstrument einsetzen können. Und das Wichtigste: Sie erleben, welche Wettbewerbsvorteile Sie mit diesen Technologien verwirklichen können. Live!



Rückblick: Data Leader Day 2016


Sponsoren

harnham-logo datanomiq-logo
  netdescribe-logo celonis-logo

Top-Speaker

Auf diesem Event präsentieren 10% Lösungsanbieter und 90% Data Science Anwender.

 

Benjamin Aunkofer Dr. Müller-Wünsch Jan Wetzke Dr. Eberhardt Kurz    
Benjamin Aunkofer Dr. Müller-Wünsch Jan Wetzke Dr. Eberhard Kurz Helen Arnold Dr. Volkmar Weckesser
   
Steffen Heilmann Thomas Hösle Denys Dertwinkel Alexander Buschek Conrad Pozsgai Henrik Falk
Dr. Philip Groth Remy Lazarovici Dr. Markus Häuser Gregory Blepp Ben Ellermann Christoph Gabath

Moderation

Der Data Leader Day 2017 wird von Dr. Olaf Röper moderiert. Der promovierte Maschinenbauer verfügt über breite Erfahrungen aus seiner Tätigkeit in verschiedenen Führungsfunktionen in IT-Organisationen – davon mehr als 25 Jahre als CIO, zuletzt bei der ThyssenKrupp Industrial Solutions AG, einem internationalen Großanlagenbauer mit starker Regionalpräsenz in den Weltmärkten. Mehrere Jahre war er zudem als Mitglied von Aufsichts- und Beiräten an geschäftspolitischen Entscheidungen beteiligt. Dr. Olaf Röper ist heute ferner aktives Mitglied im Connected Industry e.V.

 

 


Agenda

Slot Portrait Speaker Firma Funktion Titel
08:00 – 08:30 ——— Empfang mit Kaffee & Networking ———
08:30 – 08:45   Christoph Gabath Mitglied des Präsidiums Begrüßung
08:45 – 09:10 benjamin-aunkofer Benjamin Aunkofer datanomiq-logo Chief Data Scientist „Wie Sie für Ihr Unternehmen die richtige Datenstrategie entwickeln!“
09:10 – 09:35 Dr. Michael Müller-Wünsch CIO „Vision des intelligenten Echtzeitunternehmens“
09:35 – 10:00 Gregory Blepp Geschäftsführer „Tote Winkel sind gefährlich – Data driven business verlangt vollständige Visibilität!“
10:00 – 10:20   ——— Kaffeepause ———
10:20 – 10:45   Conrad Pozsgai Mitglied der Geschäftsführung „Real-Time Marketing: Hype oder wirklich nützlich?“
10:45 – 11:10 thomas-hoesle-elabo Thomas Hösle elabo-logo Geschäftsführer „Digitalisierung im produzierenden Mittelstand“
11:10 – 11:35 Remy Lazarovici   Senior Vice President
„Mit Daten Innovation ermöglichen – wie Process Mining Geschäftsprozesse effizienter macht.“
11:35 – 12:00 Dr. Eberhard Kurz CIO „Big Data Analytics und Data Intelligence in Mobilität und Logistik“
12:00 – 12:45 ——— Mittagspause ———
12:45 – 13:10  Denys Dertwinkel Denys Dertwinkel  Hans im Glück Leiter Controlling  „Hans im Datenglück. Von Live Reporting, Mystery Shopping & Social Media“
13:10 – 13:35   Dr. Markus Häuser    Partner „Data Ownership and Data Compliance – Rechtliche Absicherung datengetriebener Geschäftsmodelle“
13:35 – 14:00    Jan Wetzke    Director D/A/CH  „Datenagilität als Grundvoraussetzung für moderne BI“
14:00 – 14:30 ——— Kaffee & Kuchen ———
14:30 –14:55    Dr. Philp Groth    Head of Operations  „Der Weg zu einer digitalen DNA der Pharmaforschung“
14:55 –15:20    Henrik Falk    Vorstandsvorsitzender  „Mobility as a Service – was Digitalisierung mit dem ÖPNV zu tun hat“
15:20 – 17:00    Alexander Buschek    CDO Fireside Chat:

„CIO vs CDO – Wem gehört die Zukunft?“

   Dr. Volkmar Weckesser    Member of Executive Board & CIO
 Dr. Müller-Wünsch  CIO
   Farhad Khalil  Geschäftsführer & CDO
Helen Arnold President SAP Data Network
Ben Ellermann Division Manager
  Steffen Heilmann   CIO
17:00 – 17:10 ——— Gewinnspiel & Abschluss der Veranstaltung ———
17:10 – 19:00 ——— Networking mit Snack & Feierabend-Trunk ———

Location

Passend zu einem herausragenden Event ein einmaliges Ambiente: Die Spreespeicher waren ein Symbol für fortschrittliches Denken in der Gründerzeit. Heute sind sie das Synonym einer dynamischen Entwicklung im 21. Jahrhundert.

 

Spreequartier Berlin | Adresse: Stralauer Allee 2, 10245 Berlin


Tickets buchen!

Alle Ticket-Preise sind inklusive Mittagessen, Pausenverpflegung und Konferenzunterlagen.


Data Leader News


Firmenkontaktgespräche auf dem Data Leader Day

Für High Potentials Für Recruiter / CDOs
Sie haben bereits erste Erfahrung als Data Scientist gesammelt und möchten sich weiterentwickeln? Neben dem umfangreichen Vortragsprogramm präsentieren sich Firmenvertreter und Recruiter auf dem Data Leader Day in Berlin. Dort haben Sie die Möglichkeit, mehr über die Aufgaben, Arbeitsweise und Karrierewege als Data Scientist in Gesprächen mit Entscheidern zu erfahren. Nachwuchskräfte, die an Praktika, Werksstudentenstellen und Direkteinstiege im Bereich Data Science interessiert sind, können sich vorab für Einzelgespräche bewerben. Hierzu senden Sie bitte eine kurze Vorstellung Ihrer Person (inkl. CV) an info@dataleaderday.com.
Der Data Leader Day ist eine Plattform für neue Kontakte zu Young Professionals aus dem Bereich Data Science. Als Teilnehmer erhalten Sie die Möglichkeit, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und den Data Science Nachwuchs auf sich aufmerksam zu machen. Gerne stehen wir Ihnen vorab für die Organisation von persönlichen Einzelgesprächen mit Nachwuchskräften zur Verfügung. Unser Organisationsteam spricht Sie am Data Leader Day diskret darauf an! Sollten Sie ein spezielles Interesse am Kennenlernen von Nachwuchskräften haben, melden Sie dieses Interesse bitte vorab via E-Mail an info@dataleaderday.com an.

Veranstalter

Unsere Veranstalter bzw. Organisatoren sind keine Business Medien Verlage, sondern neutrale Communities mit starkem Fachbezug zu den Themen Big Data, Data Science und Internet of Things.

ci-logoConnected Industry e.V. ist als Think Tank für Industrie 4.0 und Big Data Analytics führender Ansprechpartner rund um diese Megatrends. Der Verein bietet seinen Mitgliedern den Zugang zu Anwendungsfällen und greifbaren Erfahrungswerten für die Umsetzung von Industrie 4.0 in der betrieblichen Praxis. Dabei stehen auch internationale Use Cases, insbesondere mit Blick auf USA und China im Fokus. Als Plattform für den unternehmensübergreifenden Austausch und Vordenker besteht eine weitere Zielsetzung darin, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den ingenieurwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern.

 

 

data-science-blog-logo

 

Der Data Science Blog ist ein Multiautor-Blog und redaktionelles Webportal für Fachartikel, Fortbildungsangebote und Jobs rund um Big Data, Data Science, Data Engineering und Data Security. Der Data Science Blog ist der erste deutschsprachige Blog mit Einblicken in die Data Science Technik und Methodik und mittlerweile die Hauptanlaufstelle für die deutschsprachige Data Science Community.

 

 

 


Medienpartner

Folgende Medienpartner unterstützen den Data Leader Day 2017.

it-director-logo

it-mittelstand-logo